Bei Ehec keine Entwarnung


Der aggressive Ehec-Erreger fordert immer mehr Menschenleben. Allein bis zum Wochenende stieg die Zahl der Toten auf zehn - alle Opfer stammten aus Norddeutschland. Viele Patienten liegen in äußerst kritischem Zustand auf der Intensivstation.
Nun wollen sich Bundesregierung, Länder und Behörden an diesem Montag bei einem Spitzentreffen in Berlin beraten. Vor allem im Norden ist die Situation dr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats