Eigenmarken Handel listet Gentechnik aus


Fast alle großen deutschen Händler wollen in diesem Jahr ihre gentechnikfreien Eigenmarken ausweiten. Im Fokus stehen Milch- und Molkereiprodukte sowie Rindfleisch. Dieses Jahr bringt dem Thema gentechnikfreie Lebensmittel einen kräftigen Schub. So wollen nahezu alle großen deutschen Händler weitere Milch- und Molkereiprodukte in Eigenmarke einlisten. Dabei handelt es sich unter anderem um Aldi Nord und Süd, Edeka, Globus, Kaufland, Lidl, Netto, Penny, Real und Rewe, wie eine Umfrage der Lebensmittel Zeitung ergeben hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats