Einschnitte bei Gehältern Kaufhof verhandelt über neuen Tarifvertrag


Bei Kaufhof spitzt sich die Lage weiter zu: Der Warenhauskonzern will aus dem Flächentarif aussteigen und verhandelt mit der Gewerkschaft Verdi über einen neuen Tarifvertrag. Dieser sieht Einschnitte bei Löhnen und Gehältern vor. Galeria Kaufhof hat mit der Gewerkschaft Verdi Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag aufgenommen. Angesichts der "anhaltend negativen Entwicklung", wie Kaufhof in einer Mitteilung schreibt, "verbunden mit der starken Wettbewerbsverzerrung durch ungleiche Personalkosten" benötige das Unternehmen einen "modernen und wettbewerbsfähigen Tarifvertrag".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats