Einsparungen Tesco streicht massiv Stellen


Tesco-Chef Dave Lewis macht seinem Ruf wieder Ehre: Der britische Händler will 1200 Stellen in der Zentrale streichen. Dabei war erst in der vergangenen Woche ein deutlicher Stellenabbau verkündet worden.Tesco setzt bei den Mitarbeitern den Rotstift an. Laut übereinstimmenden Medienberichten hat der Handelskonzern angekündigt, 1200 Stellen in der Zentrale zu streichen. Verschiedene Funktionen sollen davon betroffen sein, wie die Bereiche Immobilien, Finanzen, Einkauf und Marketing.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats