Einzelhändler suchen Nachfolger

von Redaktion LZ
Freitag, 14. Oktober 2011
LZnet. Im Einzelhandel suchen jährlich rund 10.000 bis 15.000 Betriebe einen neuen Chef. "Uns fehlt der unternehmerische Nachwuchs", sagt Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE).
Das liege auch am negativen Unternehmerbild in der Gesellschaft. Der HDE fordert daher, das Thema in Schule und Ausbildung stärker zu berücksichtigen. "Wir müssen zeigen, dass Selbstständigkeit Spaß macht", so Genth.

Zudem gingen viele Händler das Thema Nachfolge "zu spät oder gar nicht" an. Weniger als vier Prozent der Investitionen, die der Einzelhandel tätige, dienten der Sicherung der unternehmerischen Nachfolge. Dadurch würden viele Chancen vertan, und es komme häufig zur Geschäftsaufgabe, argumentiert der HDE.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats