Einzelhandel soll Kontrollchips in Ladenkassen installieren


Die Bundesregierung will den Umsatzsteuerbetrug nach "Handelsblatt"-Informationen künftig direkt an jeder Ladenkasse bekämpfen. Der Einzelhandel solle per Gesetz dazu verpflichtet werden, jede Kasse mit einem Chip auszustatten, der Umsatz und Mehrwertsteuer dauerhaft registriere und vom Fiskus kontrolliert werden könne, schriebt die Zeitung (Montagausgabe) unter Berufung auf einen des Referentenentwurfs aus dem Arbeitsministerium von Olaf Scholz (SPD).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats