Nürnberg wird geschlossen


Der schwedische Konzern Elektrolux wird die Produktion in Nürnberg mit 1750 Beschäftigten einstellen Das AEG-Stammwerk in Nürnberg soll bis Ende 2007 geschlossen werden. Dies beschloß der Aufsichtsrat des schwedischen Mutterkonzerns Electrolux, wie der AEG-Betriebsrat mitteilte. Von diesem Schritt betroffen sind 1750 Beschäftigte, die in Nürnberg Waschmaschinen und Geschirrspüler produzieren. Electrolux will die Hausgeräte künftig billiger in Polen herstellen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats