Emmi kurz vor Börsengang


Der Schweizer Lebensmittelunternehmen Emmi will bei seinem Anfang Dezember geplanten Börsengang bis zu 108,5 Mio. Schweizer Franken (71,5 Mio. Euro) erlösen. "Das Aktienangebot umfasst bis zu eine Million Namensaktien zu einem Nominalwert von zehn Franken, welche aus einer Kapitalerhöhung stammen", teilte das Unternehmen in Zürich mit. Zudem gebe es eine Mehrzuteilungsoption über 85.000 Namenaktien aus den Beständen bisheriger Aktionäre.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats