Emmi will an die Börse


Der Schweizer Hersteller von Milch- und Käseprodukten, die Emmi AG, will die angekündigte Börsengang in diesem Jahr durchführen. Wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heißt, befände man sich in einem günstigem Marktumfeld, die Notierung der Aktien an der SWX Swiss Exchange sei im Herbst 2002 vorgesehen. Mit dem Börsengang soll die Finanzierung des weiteren Wachstums auf einer nach wie vor soliden Eigenkapitalbasis erreicht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats