Employer Branding Handel verliert im Azubi-Ranking

von Redaktion LZ
Donnerstag, 27. Juli 2017
Der öffentliche Dienst ist bei Schulabgängern erstmals beliebter als die Automobilindustrie. Der Handel hält den dritten Platz, liegt aber nur noch knapp vor der Konsumgüterindustrie.
Das zeigt das Schülerbarometer des Marktforschungsunternehmens Trendence. H&M hat in der Gunst der angehenden Azubis verloren und macht Ikea zum beliebtesten Arbeitgeber. Punktgleich belegen H&M und der Drogeriemarkt dm den zweiten Platz der beliebtesten Arbeitgeber des Handels. Im Mittelfeld des Rankings überholt Lidl (Rang 51) Aldi Süd (Rang 54) und wird damit erstmals der beliebteste Arbeitgeber im Lebensmitteleinzelhandel.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats