Misshandlungsvorwürfe bei Aldi Entscheidung über Anklage im Januar


Im Skandal um mutmaßlich misshandelte Azubis beim Discounter Aldi will die Staatsanwaltschaft Freiburg Anfang nächsten Jahres über eine mögliche Anklage entscheiden. "Über den Fortgang soll bis Ende Januar 2014 entschieden werden", kündigte ein Sprecher an.Derzeit sichteten die Anwälte der sechs Beschuldigten die Akten. Die Behörde ermittelt wegen des Verdachts auf Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Nötigung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats