Ermittlungen bestätigt


LZ|NET. Die Berliner Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Geschäftsführer der Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz, gegen Metro-Vorstandschef Hans-Joachim Körber und gegen den Vorstandsvorsitzenden von Kaiser's Tengelmann, Bernd Ahlers, eingeleitet. Sie reagiert damit auf eine Anzeige von Foodwatch. Die Verbraucherschutzorganisation wirft den Managern vor, durch Herstellung und Verkauf von Zimtsternen gegen das Lebensmittel-, und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) in Verbindung mit der Aromenverordnung verstoßen zu haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats