BVE-Befragung Ernährungsindustrie setzt auf Freihandelsabkommen mit den USA


Die deutschen Lebensmittelhersteller setzen auf die USA: Im Gegensatz zu vielen Verbraucherschützern sind sie von der geplanten Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) überzeugt. In einer Umfrage der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und dem Beratungsunternehmen PwC im Rahmen des Exportbarometers Mai 2014 rechnet die Branche mehrheitlich (87 Prozent) mit wachsenden oder zumindest stabilen Exporten in die USA.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats