Tarifverhandlungen Erneut Streiks im Einzelhandel


Die Gewerkschaft Verdi setzt im Tarifkonflikt im Einzelhandel weiterhin auf Streiks. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen legten am Samstag erneut zahlreiche Beschäftigte die Arbeit nieder. Ausstände gab es in mehreren Städten - so etwa in Gera und Zeitz bei Kaufland, wie Verdi mitteilte. In Altenburg beteiligten sich Mitarbeiter eines Obi-Marktes, in Dresden streikten unter anderem Beschäftigte von H&M, Esprit und Ikea.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats