Prozess Erste Festnahme im Streit von Erwin Müller mit Sarasin


Im Prozess des Drogerie-Unternehmers Erwin Müller gegen die Schweizer Bank Sarasin soll es eine erste Festnahme gegeben haben. Einem Bericht des "Handelsblatts" zufolge soll es sich dabei um einen ehemaligen Mitarbeiter der Bank handeln. Dieser Mitarbeiter soll die Bank bereits im März verlassen haben. Wie es heißt, habe dieser ehemalige Mitarbeiter Erwin Müller Informationen zugespielt, die Müller bei seinem Prozess gegen Sarasin nützlich sein sollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats