Eurep-GAP wählt Board


LZ|NET. Die internationale Qualitätssicherungs-Organisation Eurep-GAP hat ein neues Board gewählt. Auf der Händlerseite sind es Alfons Schmid (Ahold), Horst Lang (Globus), Johann Zueblin (Migros), Stephen Ridge (Somerfield). Vertreter der Hersteller sind Benito Orihuel (Anecoop), Josse de Baerdemaeker (Brava /Lava/VBT), Steve Homer (Flamingo Holdings) und Bert Urlings (Vion Group). Chairman Nigel Garbutt wurde einstimmig im Amt bestätigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats