Preise schocken Verbraucher


Die Teuerungsrate, die für Januar auf über 3 Prozent zustrebt, bewegt derzeit eine breite Öffentlichkeit. Gastronomie und Dienstleister werden als Preistreiber an den Pranger gestellt. Auch der Handel ist teilweise betroffen. Bei vielen Lebensmittelhändlern wächst die Sorge, ob sich die mit Weitsicht angesteuerten Preisniveaus auf Dauer halten lassen. In dieser Woche überschlagen sich die Kommentare hinsichtlich einer Teuerungsrate, die im Januar auf über drei Prozent anzuwachsen droht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats