Eurospar: Neuausrichtung geplant


Eurospar will von "Apothekenpreisen" wegkommen Preissenkung als erster Baustein der Neuausrichtung -- Belastung für Ergebnis unklar / Von Gerd Hanke Die Spar Handels AG will ihre Eurospar-Verbrauchermärkte wettbewerbsfähig machen. Ein Baustein der Neuausrichtung ist das jüngst gestartete Dauertiefpreis-Programm. 1000 Artikel werden zum Teil deutlich im Preis gesenkt, um "vom Apotheken-Image" wegzukommen, sagt ein Spar-Manager auf LZ-Anfrage.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats