Bilfinger Ex-Metro-Chef Cordes soll in Aufsichtsrat einziehen


Der frühere Metro-Chef Eckhard Cordes soll für den schwedischen Finanzinvestor Cevian Capital in den Aufsichtsrat des Mannheimer Baudienstleisters Bilfinger einziehen. Dies berichtete das "Handelsblatt". Cordes arbeitet seit zwei Jahren als Partner eng mit Cevian Capital zusammen. Cevian Capital hat seinen Anteil bei Bilfinger erst kürzlich auf über 25 Prozent aufgestockt. Die Schweden sind an etlichen börsennotierten Unternehmen in Europa beteiligt, so zum Beispiel bei Panalpina, Volva und in Deutschland bei der ThyssenKrupp AG.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats