Personalbedarf Externe Spezialisten zunehmend gefragt

von Redaktion LZ
Donnerstag, 28. August 2014
LZnet. Um ihren Personalbedarf zu decken, setzen Unternehmen zunehmend auf externe Fachkräfte. Dabei sind in der IT vor allem Freiberufler gefragt (48 Prozent), während der Produktionsbereich die Arbeitnehmerüberlassung vorzieht (69 Prozent).
In der strategischen Personalplanung spielt das Thema nur eine untergeordnete Rolle. Vier von fünf Unternehmen entscheiden ad hoc über den Einsatz externer Fachkräfte. Das ergab eine Studie des Personaldienstleisters Hays.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats