FAO Schwarz wird zerschlagen


Der US-Spielwarenhändler FAO Schwarz Inc. wird zerschlagen. Lediglich die Standorte in New York und Las Vegas bleiben erhalten. Die US-Beteiligungsgesellschaft VGACS Acquisition Inc. übernimmt die beiden Filialen sowie das Internet- und Versandgeschäft für 20 Mio. USD. Die restlichen 13 Filialen werden voraussichtlich geschlossen. FAO hatte wie berichtet Anfang Dezember einen Antrag auf Gläubigerschutz nach Chapter 11 des US-Konkursrechts gestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats