Fachgroßhandel in neuem Licht

Ein Tabu scheint zu brechen: Über Jahrzehnte wurde in Deutschland an einer Art Gewaltenteilung in der Getränke- und Zigarettenbranche festgehalten. Dem Fachgroßhandel als Dienstleister wollten die Hersteller nicht in die Parade fahren. Wer gegen diese Regel verstieß, indem er direkt den Handel belieferte, riskierte abgestraft zu werden. Prominentes Beispiel war bereits in den 60er Jahren die Wicküler-Brauerei, deren kometenhafter Aufstieg zur Nummer Eins in Nordrhein-Westfalen unmittelbar mit der Direktbelieferung des dynamischen Lebensmittelhandels verbunden war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats