Rekrutierungsprobleme Fachkräftemangel bremst Betriebe aus

von Redaktion LZ
Freitag, 13. Juni 2014
LZnet. 40 Prozent der Unternehmen in Deutschland haben derzeit Schwierigkeiten, für offene Positionen qualifizierte Mitarbeiter zu finden (Vorjahr: 35 Prozent).
Das zeigt die Studie "Fachkräftemangel 2014" des Personaldienstleisters Manpower. Innerhalb Europas sei das Fachkräfteproblem nur in der Türkei, Ungarn, Bulgarien, Österreich und Griechenland noch ausgeprägter als in Deutschland. Die Folgen des Engpasses spüren viele Unternehmen bereits, so die Studie.

Jeder zweite Teilnehmer ist der Ansicht, dass die Rekrutierungsprobleme seine Wettbewerbsfähigkeit gefährden. Und 45 Prozent beobachten, dass diese sich schon negativ auf die Kundenzufriedenheit auswirken.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats