Übernahme-Poker Family Dollar lehnt neues Angebot von Dollar General ab


Im Milliardenpoker um den US-Discounter Family Dollar bleibt alles beim Alten: Das umworbene Unternehmen lehnte am Freitag auch die erhöhte Offerte des Konkurrenten Dollar General ab. Family Dollar begründete das erneut mit kartellrechtlichen Bedenken. Stattdessen habe sich der Verwaltungsrat erneut einmütig für das etwas niedrigere Gebot des Rivalen Dollar Tree ausgesprochen, teilte Family Dollar mit. Das Unternehmen sieht in einem Zusammenschluss mit Dollar Tree größere Chancen auf eine Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats