Bewerbungen Fast die Hälfte der Bewerber schummelt

von Redaktion LZ
Mittwoch, 22. Juli 2015
LZnet. 43 Prozent der Bewerber schummeln in ihren Bewerbungsunterlagen. Zu diesem Ergebnis kommt der Umfrage-Report 2014/2015 der Jobbörse Jobware, für den Personaler und Kandidaten befragt wurden.
Nur 57 Prozent der Bewerber geben an, stets ehrlich zu sein. 14 Prozent flunkern hin und wieder im Anschreiben oder Lebenslauf. 29 Prozent binden sogar regelmäßig dem Personaler einen Bären auf.

Dies bleibt nicht ohne Konsequenzen: Jeder zweite Personaler prüft bei Verdacht die Zeugnisse. Rund ein Drittel checkt regelmäßig die Profile der Bewerber auf Facebook und Co. 45 Prozent geben an, dies "manchmal" zu tun. Ein knappes Viertel ignoriert das Social Web.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats