Thurella übernimmt Abfüllbetrieb von Feldschlösschen


Die Schweizer Thurella AG will von der Schweizer Feldschlösschen Getränke AG, die zum Carlsberg-Konzern gehört, die Mineralquelle Eglisau übernehmen. Die beiden Firmen haben eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Entscheiden wird die Generalversammlung der Thurella AG vom 12. August 2003, teilen die Unternehmen in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Die Feldschlösschen Getränke AG will sich im Produktionsbereich auf ihre beiden Kernkompetenzen Bier und Mineralwasser konzentrieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats