Stühlerücken bei Ferrero


LZ|NET. Die Neugliederung der Ferrero-Gruppe im Zuge des Generationswechsels bei den Inhabern schlägt sich in Deutschland nieder: Die Führung des Süßwaren-Giganten wird neu aufgestellt. Künftig leitet ein Team die Frankfurter Ferrero oHG mbH. Kurz vor ihrem Sommerurlaub ließen die Inhaber des Piemonter Familien-Imperiums Ferrero die hiesige Geschäftsleitung wissen, wie sie sich die künftige Organisation der deutschen Gesellschaft vorstellen. Wechse

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats