Ferrero stellt strategische Weichen


LZ|NET. Der italienische Familienkonzern Ferrero stellt die strategischen Weichen zur weiteren Expansion: Die Gruppenstruktur ist festgezurrt, Top-Positionen wurden neu besetzt. In Kanada eröffnet im Sommer eine Fabrik, der Weg zum Markt-Eintritt in China ist geebnet. Erklärtes Ziel: Mehr Unabhängigkeit von Europa, wo heute noch über 80 Prozent des Umsatzes erzielt werden. Vielleicht beschert dieses Jahr der italienischen Unternehmer-Familie Ferrero ein besonderes Geschenk: Pünktlich zum 60.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats