Fischereipolitik spaltet


Nach dem Vorschlag der EU-Kommission zur Reform der Gemeinsamen Fischereipolitik sind die Reaktionen unterschiedlich. Die nachhaltigen Bewirtschaftungspläne werden einhellig begrüßt, Kritik gibt es am Rückwurfverbot, den handelbaren Fangquoten sowie der Überwachung.
Auf prinzipielle Zustimmung treffen die Vorschläge der Kommission zur Gemeinsamen Fischereipolitik bei den EU-Mitgliedsstaaten. Anl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats