Fleischbranche boomt


LZ|NET. In einem weltweit rückläufigen Markt hat die deutsche Fleischindustrie ihre Exporte nochmals gesteigert. Sorgen bereiten die Aktivitäten des deutschen Lebensmittelhandels. Als "untrüglichen Gradmesser für die Effizienz und Qualität der in unserem Land erzeugten Fleischprodukte" bezeichnet Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), die Exporterfolge der deutschen Fleischindustrie, vor allem vor dem Hintergrund, dass 2009 erstmals seit zehn Jahren der weltweite Handel mit Schweinefleisch rückläufig ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats