Fleisch-Riese formiert sich in Skandinavien


LZ|NET. In Skandinavien entsteht ein neuer Fleischkonzern. Die finnische HK Ruokatalo Gruppe übernimmt Swedish Meats. Über eine bestehende Beteiligung an dem finnischen Konzern ist auch Danish Crown in den Vorgang eingebunden. Bis Ende Januar 2007 soll der Zusammenschluss, den sich die Übernehmer 113 Mio. Euro kosten lassen, vollzogen sein. Das neue Gebilde mit rund 2 Mrd. Euro Jahresumsatz und 10 200 Beschäftigten wird unter HKScan firmieren und 36 Werke in sechs Ländern betreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats