Fleischwirtschaft bleibt dynamisch


Die europäische Fleischwirtschaft wird sich bis zum Jahr 2008 weiter konzentrieren und die Weiterverarbeitung signifikant ausbauen. Maximal fünf Unternehmen werden dann noch eine wirklich bedeutende Rolle spielen. Auch bei den Fleischwarenherstellern wird es zu einem Konsolidierungsprozess kommen, lautet die Einschätzung von Jens Graefe, Spezialist für Mergers and Acquisitions der HSH Gudme Corporate Finance GmbH, in einer Analyse für die Lebensmittel Zeitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats