Fonterra bietet für Dairy Farmers


LZ|NET. Der neuseeländische Molkereikonzern Fonterra hat die australischen Wettbewerbsbehörden gebeten, eine mögliche Übernahme der Molkereigenossenschaft Dairy Farmers zu überprüfen. Fonterra folgt damit National Foods. Auch die australische Lebensmittel-Tochter der japanischen Brauerei Kirin Holdings will Dairy Farmers übernehmen. Analysten schätzen den Wert des Deals auf 500 bis 600 Mio. Euro. Es wird damit gerechnet, dass weitere Bieter auftreten werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats