Foodwissen Stipendien für Gewürz-Sommeliers

von Redaktion LZ
Montag, 07. Dezember 2015
Für die Weiterbildung zum Gewürz-Sommelier vergibt die Adalbert-Raps-Stiftung drei Stipendien. Das Angebot richtet sich an Berufstätige mit abgeschlossener Ausbildung oder Studium in der Lebensmittelbranche – ganz gleich ob Handel, Industrie, Handwerk oder Gastronomie.

Die zehntägige Seminarreihe findet in fünf Blöcken von Februar bis Juni 2016 in Kulmbach und Fichtelberg statt und schließt mit einer Prüfung ab. Veranstalter ist die Adalbert-Raps-Stiftung, die die Kosten für den Kurs sowie für die Unterbringung in Höhe von rund 2.500 Euro übernimmt.

Noch bis 15. Dezember können sich Interessenten mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an info@raps-stiftung.de bewerben.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats