Weiterbildung macht innovativ

von Redaktion LZ
Freitag, 26. März 2010
LZ|NET. Betriebliche Weiterbildung erhöht die Innovationskraft von Unternehmen. Das hat eine Forsa-Studie ergeben, bei der im Auftrag des Instituts für Lernsysteme (ILS) und der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro FH) 300 Personalverantwortliche befragt wurden.



91 Prozent stimmten der Aussage zu. Zudem verbessere sich Motivation (89 Prozent) und Loyalität (69 Prozent) der Angestellten. 86 Prozent der Teilnehmer sind darüber hinaus davon überzeugt, dass Fortbildungsangebote das Arbeitgeberimage positiv beeinflussen.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats