Foster's gibt eine Gewinnwarnung


Der australische Wein- und Bierkonzern Foster's hat eine Gewinnwarnung gegeben. Der Grund: Das Unternehmen leidet unter dem schwachen US-Dollar und dem starken australischen Dollar. Bislang hatte Foster's mit einem Gewinnplus von 10 Prozent pro Aktie für 2008 gerechnet. Jetzt geht das Unternehmen nur noch von einem Plus von 5 bis 7 Prozent aus. Offenbar hat das Unternehmen insbesondere mit der Sparte Wein zu kämpfen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats