Genossenschaften bündeln Kräfte


Die drei französischen Agrargenossenschaften Coopagri Bretagne, CAM 56 und Eolys wollen fusionieren. Entstehen wird eine Gruppe mit 2,8 Mrd. Euro Umsatz. Umsatzstärkster Partner in dem neuen Zusammenschluss ist Coopagri Bretagne mit 1,9 Mrd. Umsatz, wogegen CAM 56 und Eolys zuletzt jeweils nur auf 300 bzw. 600 Mio. Euro kamen. Der zukünftige Name des Agrar- und Lebensmittelkonzerns mit rund 6 000 Beschäftigten soll bis Jahresmitte bekannt gegeben werden, berichtet die Pariser Zeitung Les Echos.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats