Kaum Frauen in den Gremien

von Redaktion LZ
Freitag, 10. Februar 2012
LZnet. Der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der Top-200-Unternehmen lag 2011 bei 11,9 Prozent. Mehr als zwei Drittel davon kamen als Arbeitnehmervertreter in das Gremium. Das belegt das aktuelle Managerinnen-Barometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.
Zu den Unternehmen mit mindestens 25 Prozent weiblichen Aufsehern zählen einige aus der FMCG-Branche: Douglas, Karstadt, Procter&Gamble, Rewe, Beiersdorf, Henkel und Otto.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats