Meinhard Krippendorf ist tot


LZ|NET. Am 22. Juli ist Meinhard Krippendorf plötzlich und unerwartet an den Folgen seiner schweren Erkrankung gestorben. Der 47-jährige Diplom-Betriebswirt war seit 1999 Geschäftsführer der Frikifrisch GmbH, Essen/Hürth. Krippendorf begann seine berufliche Karriere 1980 bei Quaker Oats im Bereich "Vertrieb Petfoods", dessen Gesamtleitung er 1992 übernahm. Nach seiner dreijährigen Tätigkeit als Nationaler Vertriebsdirektor Petfoods von Spillers Deutschland wechselte er 1999 zur Frikifrisch, einer Vertriebstochter des niederländischen Geflügelvermarkters Plukon Poultry, Wesep.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats