Saftbranche erlebt schwere Zeiten


LZ|NET. Der Druck auf die Fruchtsaftbranche verschärft sich erheblich. Nicht nur, dass der ruinöse Wettbewerb seit Jahren tobt, jetzt sorgen auch noch dramatisch gestiegene Rohstoffpreise für weiteren Zündstoff. Insbesondere Hersteller, die zudem den Trend in Richtung PET-Einweg verpasst haben, könnten vor dem Aus stehen. "Längerfristig stehen nicht ein oder zwei, sondern sechs oder mehr Unternehmen mittlerer Größe auf der Kippe", prognostiziert ein Fruchtsaft-Hersteller.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats