Fujitsu-Siemens: Geschäftsführer wechselt in "freie Wirtschaft"


(vwd) - Nach der fristlosen Verabschiedung des Führungsduos Hoffmann-Hoog vor drei Monaten gibt es an der Spitze von Fujitsu Siemens Computers BV, Amsterdam, erneut einen unerwarteten Abgang. Bernd Puschendorf, bisher zusammen mit Achim Berg Deutschland-Geschäftsführer, scheidet aus. "Ich wechsle jetzt in die freie Wirtschaft", erklärte Bernd Puschendorf einem Vorabbericht des Fachmagazins "InformationWeek", Poing, zufolge.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats