Nordmilch und Humana sondieren


LZ|NET. In den kommenden Bezirksversammlungen testen die Führungsmannschaften der Molkereien Nordmilch und Humana die Stimmung unter ihren Eigentümern, den Milchlieferanten. Die Genossen sollen von einem Ausbau der Kooperation überzeugt werden. Die beiden größten deutschen Molkereigenossenschaften, die Bremer Nordmilch AG und die Humana Milchunion aus Everswinkel wollen ihre Zusammenarbeit deutlich ausbauen - zumindest wenn es nach dem Willen der Vorstände und der Geschäftsführer geht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats