G20-Fundstück Wie Edeka im Gipfel-Chaos viral brilliert


Der G20-Gipfel in Hamburg produziert vor allem Bilder vom Ausnahmezustand. Doch zwischen den Fotos von Chaos und Exzess leuchten über die sozialen Medien auch Bilder auf, die zum Schmunzeln anregen – wie dem von Andre Kramer, der inmitten der Polizei-Hundertschaft "nur mal kurz zu Edeka" will. Eine Vorlage, die der Händler auf Facebook gekonnt verwandelt.
Der Hamburger Andre Kramer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats