G20-Gipfel Hamburg macht die Schotten dicht


In der Hansestadt bringt der G20-Gipfel nicht nur die Sicherheitskräfte an ihre Grenzen: Auch viele Unternehmen aus Handel und Industrie machen angesichts der teils chaotischen Zustände auf Hamburgs Straßen lieber die Schotten dicht und wettern den "Gipfelsturm" ab.Nivea-Hersteller Beiersdorf hatte schon im April angekündigt, dass die rund 2500 Mitarbeiter in der Hamburger Zentrale am Gipfelfreitag auch aus dem Home-Office arbeiten dürften.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats