Wilfried Schwab verlässt Gaffel


LZ|NET. Wilfried Schwab, in der Geschäftsleitung der Kölner Privatbrauerei Gaffel für Finanzen und Controlling zuständig, verlässt "im gegenseitigen Einvernehmen", wie es in einer Mitteilung heißt, zum 31. Dezember das Unternehmen. Schwab kam 1992 von der Bergischen Löwenbrauerei zu Gaffel. Die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Gaffel Haus Gaststätten GmbH hat Schwab Ende September bereits abgegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats