Gardena-Käufer steht bald fest


Die Verkaufsgespräche bei der Gardena Holding AG gingen diese Woche in die heiße Phase. Bereits Anfang Februar könnte ein Käufer für den Gartengerätehersteller feststehen. Nach LZ-Informationen plant das Ulmer Unternehmen, nächste Woche Neues über die seit September 2001 angekündigte Veräußerung mitzuteilen. Nur noch zwei Kaufinteressenten Bereits Ende letzter Woche hatte die Börsen-Zeitung berichtet, von sechs Kaufinteressenten seien mittlerweile nur zwei übrig geblieben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats