Gardena wird von Schweden übernommen


Der schwedische Konzern Husqvarna hat den Ulmer Gartengerätehersteller Gardena vom Finanzinvestor Industri Kapital für 730 Mio. Euro gekauft. Der Kaufpreis beinhalte die Übertragung von Schulden, Gesellschafterdarlehen und Rückstellungen für Pensionen in Höhe von 416 Mio. Euro, teilten die drei Unternehmen mit. Gardena gilt als Europas führender Hersteller von Gartengeräten. Gardena beschäftigt weltweit rund 2900 Mitarbeiten und erzielte im Geschäftsjahr 2005/06 (30.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats