Steht Gardena erneut vor Verkauf?


Der Gartengerätespezialist Gardena AG in Ulm steht einem Zeitungsbericht zufolge wieder zum Verkauf. Interesse zeige dabei insbesondere der Stuttgarter Bosch-Konzern, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Bosch sucht nach früheren Angaben verstärkt nach Geschäftsmöglichkeiten außerhalb seines angestammten Bereichs Automobilzulieferung. Als weiterer möglicher Käufer von Gardena gilt der Zeitung zufolge der schwedische Electrolux-Konzern, der aber vielleicht nur an der Marke interessiert ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats