Verbotenes Antibiotikum in thailändischem Geflügel


Das krebserregende Tiermedikament Nitrofuran ist nun auch in Geflügelfleisch aus Thailand entdeckt worden. Dies teilte das Hessische Sozialministerium in Wiesbaden mit. Das in der EU verbotene Antibiotikum war bereits in thailändischen Garnelen sowie in Geflügelfleisch aus Brasilien entdeckt worden. Das Geflügelfleisch aus Thailand wurde nach den Angaben des Ministeriums sichergestellt und eine EU-weite Schnellwarnung zu dem Fund herausgegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats