Brüssel gibt Entwarnung


Die Europäische Kommission hat eine Entwarnung für die Geflügelpest in den Niederlanden gegeben. Da im Juni keine neuen Fälle aufgetreten seien, wurden die Exportbeschränkungen für niederländische Geflügelprodukte nicht mehr verlängert. Damit können ab 11. Juli wieder lebende Tiere und Bruteier aus den Niederlanden exportiert werden. Allerdings sollen die Restriktionen in den so genannten Überwachungszonen, die im Umkreis von zehn km von nachgewiesenen Seuchenherden liegen, bestehen bleiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats